Bitte warten...

Gesamtaufnahme aller Schumann-Lieder mit Christian Gerhaher Schumann-Lieder, alle

Am 16. November ist das Album „Frage“ von Christian Gerhaher und seinem Klavierpartner Gerold Huber erschienen. Das Album mit Schumann-Liedern ist Auftakt eines zehn CD-Projekts mit sämtlichen Liedern Robert Schumanns.

Der Bariton Christian Gerhaher und der Pianist Gerold Huber

Die Gesamteinspieler: Pianist Gerold Huber (li.) und sein Sänger Christian Gerhaher

Bereits seit einem Jahr arbeiten der Bariton Christian Gerhaher und der Pianist Gerold Huber an dem Großprojekt. Das Label Sony Classical will zusammen mit BR Klassik und dem Heidelberger Lied-Zentrum eine Gesamtaufnahme aller Lieder von Robert Schumann durch das Liedduo Gerhaher-Huber herausbringen. Bis 2020 sollen sie alle aufgenommen sein und in einer zehnteiligen Box-Edition „Schumann – Alle Lieder“ veröffentlicht werden, wie das beteiligte Liedzentrum am Mittwoch, 21. November mitteilte.

"Seit Dietrich Fischer-Dieskaus epochaler Aufnahme in den 1970er Jahren" habe es keinen Sänger mehr gegeben, der sich dem Liedschaffen Schumanns in einer solchen Ausführlichkeit gewidmet habe, erklärten die Verantwortlichen des Projekts. In einem exklusiven Studiokonzert im Bayerischen Rundfunk am 20. November 2018 wurden Auszüge des "Frage"-Albus von den Künstlern präsentiert und das Gesamtprojekt der Öffentlichkeit vorgestellt. Einen Mitschnitt dieses Konzerts sendet BR-KLASSIK am Sonntag, 2. Dezember, um 19.05 Uhr.

Bisher keine Gesamteinspielung eines einzelnen Sängers

Die neue CD ist die Erfüllung eines lang gehegten Traums Gerhahers. Er beschreibt es als "wahrscheinlich wichtigste Projekt meines ganzen Lebens". Auf dem Tonträger-Markt ist derzeit lediglich eine weitere, ebenfalls 10 CDs umfassende, Box mit der Gesamtaufnahme aller Schumann-Lieder erhältlich. Die 2010 zu Schumanns 200. Geburtstag beim Label hyperion erschienene Box vereinigt allerdings die Aufnahmen verschiedenster Sängerinnen und Sänger.

Mehr zum Thema im WWW:

Im Programm

Joseph Haydn:
Sinfonie Nr. 67 F-Dur
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Herbert Blomstedt
Robert Schumann:
Streichquartett F-Dur op. 41 Nr. 2
Mitglieder der NDR Radiophilharmonie
Carl Philipp Emanuel Bach:
Sinfonie G-Dur Wq 182 Nr. 1
Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters
Leitung: Gottfried von der Goltz
Hermann Ambrosius:
Sonate D-Dur op. 24
Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters
Claude Debussy:
Fantasie
Wolfgang Manz (Klavier)
Radio-Philharmonie Hannover
Leitung: Bernhard Klee

Weitere Themen in SWR2