Bitte warten...
Salzburg

Salzburger Festspiele 2018 | 20.7. bis 30.8. "Passion, Leidenschaft, Ekstase"

Die diesjährigen Salzburger Festspiele präsentieren unter dem Leitmotiv "Passion, Leidenschaft, Ekstase" fünf Opern- und vier Schauspiel-Neuinszenierungen, dazu zahllose Konzerte, Lesungen und Symposien. Teodor Currentzis dirigierte einen Zyklus aller Beethoven-Sinfonien.

Mehr zum Thema im WWW:

Im Programm

Alessandro Rolla:
Duo C-Dur
Dora Bratchkova (Violine)
Alina Kudelevic (Violoncello)
Ignaz Brüll:
Klavierkonzert Nr. 2 C-Dur op. 24
Martin Roscoe (Klavier)
BBC Scottish Symphony Orchestra
Leitung: Martyn Brabbins
Valentin Rathgeber:
Concerto Nr. 6 d-Moll
Péter Barczi (Violine)
ensemble Arcimboldo
Leitung: Thilo Hirsch

Weitere Themen in SWR2