Bitte warten...

Musik Katharina Wagner findet Auftakt der Bayreuther Festspiele „witzig“

4:42 min | Do, 25.7.2019 | 6:00 Uhr | SWR2 am Morgen | SWR2

Humor war bislang nicht unbedingt das Kennzeichen der Bayreuther Festspiele. Festspiel-Leiterin Katharina Wagner jedoch findet vieles, was die Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet, „witzig“, wenn auch nicht die wenigen Probentermine des überlasteten Tannhäuser-Dirigenten Valery Gergiev. Die Festspiel beginnen am 25. Juli, mit einer Neuerung: Täglich sollen ab 14 Uhr Hörplätze ohne direkte Sicht auf die Bühne verkauft werden. Für alle, die es nicht mehr geschafft haben, eine reguläre Karte zu bekommen. In diesem Jahr spielt außerdem das erste Mal die Star-Sopranistin Anna Netrebko bei den Festspielen mit, als Elsa in „Lohengrin“.

Weitere Themen in SWR2