Bitte warten...
Carl Maria von Webers „Der Freischütz“ in einer Neuinszenierung von Clément Débailleul und Raphaël Navarro bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen 2019

Musikfestival | 9.5. - 20.7. Ludwigsburger Schlossfestspiele

Das Programm der Ludwigsburger Schlossfestspiele überrascht auch in diesem Jahr mit ungewöhnlichen Formaten und genreübergreifenden Künstlern. So lassen die Regisseure in einer Neuinszenierung des „Freischütz“ mittels Hologrammtechnik die Grenzen zwischen Realität und Illusion verschwimmen.

Die diesjährigen Schlossfestspiele sind die letzten unter der Intendanz von Thomas Wördehoff. Zehn Jahre lang hat er das Festival geleitet.

5:07 min | Do, 9.5.2019 | 6:00 Uhr | SWR2 am Morgen | SWR2

Mehr Info

Ludwigsburger Schlossfestspiele

Intendant Thomas Wördehoff: „Ich bin voller Vorfreude“

Heinrich

Die diesjährigen Ludwigsburger Schlossfestspiele sind die letzten unter der Intendanz von Thomas Wördehoff. Mit genreübergreifenden Formaten und ungewöhnlichen Künstlern hat er einem konventionellen Klassikfestival in den letzten zehn Jahren neues Leben eingehaucht. „Da bin ich stolz drauf“, sagt Wördehoff in SWR2. Im Gespräch blickt er zurück und verrät die Highlights der kommenden Festivaltage.

The Erlkings" am 5.7. bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

Das Quartett „The Erlkings“ hat die 200 Jahre alten Kunstlieder Schuberts komplett neu arrangiert. Am 5.7. in der Historischen Kelter in Bietigheim.

4:14 min | Do, 13.6.2019 | 22:45 Uhr | Kunscht! | SWR Fernsehen

Mehr Info

Musik

Das Quartett "The Erlkings”

SWR

"The Erlkings" rücken in Marbach Schiller und Schubert inbrünstig zu Leibe - und das auf Englisch?!. Im Juli gastiert das Quartett bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen.


Violinist Gustavo Surgik im Gespräch

8:23 min | Do, 9.5.2019 | 10:05 Uhr | SWR2 Treffpunkt Klassik | SWR2

Mehr Info

Gespräch

Gustavo Surgik schwärmt vom Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele

Ulla Zierau

Der Geiger Gustavo Surgik ist Erster Konzertmeister im Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Im SWR2 Musikgespräch mit Ulla Zierau berichtet er vom besonderen Ensemble-Geist seines Orchesters und wirft einen Blick auf die Höhepunkte der bevorstehenden Festspiele.

Brexit-Parodie

Das Comedy-Duo Carrington-Brown parodiert Puccinis „Turandot“ in Ludwigsburg als Brexit-Operette, viel britischer Humor ist garantiert.

In SWR2 sprechen die beiden Wahl-Berliner über Europa und die möglichen Folgen des Brexit.

Die Ludwigsburger Schlossfestspiele finden vom 9.5. - 20.7. statt. Das Programm und weiterführende Infos finden Sie hier.

Weitere Themen in SWR2