Bitte warten...

Instrumentenbau Keilwerth-Saxophone aus Deutschland

Der älteste Saxophon-Hersteller in Deutschland ist die Firma Keilwerth aus Markneukirchen im Vogtland. Jan Ritterstaedt hat mit Jochen Keilwerth, dem Enkel des Gründervaters der Firma Keilwerth über die Geschichte seiner Firma und damit auch die Geschichte des Saxophons gesprochen.

So ensteht ein Saxophon

Saxophone der Firma Julius Keilwerth sind legendär. Von Markneukirchen in Sachsen eroberten sie Ende des 20. Jahrhunderts den Weltmarkt. Die amerikanischen Jazzmusiker waren absolut begeistert davon, dass die Marke ihnen die Freiheit gab, ihren eigenen Sound zu kreieren. Ein Werkstatt-Besuch bei Keilwerth im Jahr 1973 aus dem SWR-Archiv zeigt im Zeitraffer, wie ein Saxophon entsteht.

2:12 min

Mehr Info

Aus dem SWR Archiv

So entsteht ein Keilwerth-Saxophon

SWR Archiv / Bitte umblättern

Saxophone der Firma Julius Keilwerth sind legendär. Von Markneukirchen in Sachsen eroberten sie Ende des 20. Jahrhunderts den Weltmarkt. Die amerikanischen Jazzmusiker waren absolut begeistert davon, dass die Marke ihnen die Freiheit gab, ihren eigenen Sound zu kreieren. Ein Werkstatt-Besuch bei Keilwerth im Jahr 1973 aus dem SWRarchiv zeigt, wie ein Saxophon entsteht.

Weitere Themen in SWR2