Bitte warten...

Dorothee Mields singt Monteverdi Lebendig interpretiert

CD-Tipp vom 15.12.2017

CD-Cover: Claudio Monteverdi: La Dolce Vita - Arien, Madrigale, Concerti

CD

Titel:
Claudio Monteverdi: La Dolce Vita
Interpret:
Dorothee Mields, Lautten Compagney
Komponist:
Claudio Monteverdi
Dirigent:
Wolfgang Katschner
Label:
DHM
Preis:
16,99 €

Anlässlich des Monteverdi-Jahrs 2017 zum 450. Geburtstag haben Dorothee Mields und die Lautten Compagney Vokalwerke aus sämtlichen Lebensabschnitten des Komponisten zusammengestellt. Ein schönes Programm, nicht unbedingt „innovativ“, aber was hier vor allem Freude macht, ist die ausdrucksstarke Stimme von Dorothee Mields, die diese Gesänge facettenreich gestaltet. Mit der Lautten Compagney hat sie dafür adäquate Partner gefunden, die sich wohltuend unaufgeregt auf das Phänomen Monteverdi einlassen.
Bekannten Stücken wie dem "Lamento della Ninfa" aus den "Madrigali Guerrieri et Amorosi" verleihen sie einen atmenden Puls, ohne die Musik mit übertriebenen Effekten zu überfrachten.

Kein überraschendes Programm, aber ein gelungener Überblick über Monteverdis Vokalwerke für Solostimme, lebendig interpretiert, mit viel Liebe zum musikalischen Detail, ganz ohne „Mätzchen“. Die Musik Monteverdis muss nicht immer wieder neu erfunden werden, um uns auch heute noch anzusprechen – das zeigen Dorothee Mields und die Lautten Compagney unter der Leitung von Wolfgang Katschner. Die CD ist bei der deutschen harmonia mundi erschienen.

CD-Tipp vom 15.12.2017 aus der Sendung "SWR2 Treffpunkt Klassik Neue CDs"

Weitere Themen in SWR2