Bitte warten...

Interview Youtube-Star und klassische Gitarristin: Ana Vidovic

Wo ein Konzert mit klassischer Gitarrenmusik stattfindet, da ist das Publikum naturgemäß klein. Zu leise ist das Instrument, um ein Massenpublikum mitzureißen. Doch genau das hat die kroatische Gitarristin Ana Vidovic mit Hilfe des Internets geschafft.

Als Ana Vidovic das Stück "Asturias" von Isaac Albéniz vor knapp vier Jahren in Ettlingen spielte, hörten nur etwa 200 Menschen zu. Der Konzertvideo dazu ist auf Youtube mittlerweile jedoch über 22 Millionen mal angeklickt worden – eine Ausnahmeerscheinung in der Szene der klassischen Gitarre.

Aber auch mit zahlreichen weiteren Youtube-Videos ist sie erfolgreich. Vidovics Einschätzung nach lernen wieder mehr Kinder und Jugendliche klassische Gitarre und orientieren sich an ihren Videos, wie sie im SWR2 Gespräch erzählt.

YouTube-Video: Ana Vidovic spielt "Asturias" von Isaac Albéniz

Weitere Themen in SWR2