STAND
INTERVIEW

Der Komponist und Oscar-Preisträger Ennio Morricone ist im Alter von 91 Jahren in Rom gestorben.

Audio herunterladen (11 MB | MP3)

Morricone schrieb für Hunderte Filme die Musik. Eines seiner bekanntesten Werke ist die Filmmusik des Western-Klassikers "Spiel mir das Lied vom Tod".

Szene aus "Spiel mir das Lied vom Tod" von Sergio Leone. Musik: Ennio Morricone (Foto: Imago, Mary Evans AF Archive)
Die drei entsandten Killer haben keine Chance gegen den Rächer, der Mundharmonika spielt. Seine berühmte Melodie hat, wie den gesamten Soundtrack, Ennio Morricone geschrieben. Imago Mary Evans AF Archive

Matthias Raue leitet den Studiengang Filmkomposition an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Im Gespräch mit Michael Rebhahn zeigt er Morricones Weg von seiner Beschäftigung mit der Musik der Avantgarde bis hin zu einem der bedeutendsten Filmkomponisten unserer Zeit.

Gespräch „Der Geschichtsphilosoph der Filmmusik“ - zum Tod von Ennio Morricone

Ennio Morricone war „der Geschichtsphilosoph der Filmmusik“, sagt SWR2 Filmexperte Rüdiger Suchsland. Berühmt wurde Morricone mit Musik zu Western des italienischen Regisseurs Sergio Leone.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Gespräch Ennio Morricone ist tot — Klänge, die Bilder erzeugen

Die Filmmusik von Ennio Morricone war ein eigener Part, der den Filmbildern nicht nur unterlegt wurde und diese illustriert hat, sondern wo es umgekehrt war — und die Musik eigentlich die Bilder erzeugt hat, sagt SWR Musikredakteur Bernd Künzig über die Musik von Ennio Morricone. Filmmusik wurde so zu einem wichtigen Bestandteil der Gestaltung der Filme.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Filmmusik-Legende Ennio Morricone ist tot

Ennio Morricone, einer der bekanntesten Filmmusikkomponisten, ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Besonders berühmt ist seine Musik zu dem Sergio-Leone-Western „Spiel mir das Lied vom Tod". 2007 erhielt Morricone den Oscar für sein Lebenswerk.  mehr...

Kulturmedienschau Trauer um Komponist Ennio Morricone | 7.7.2020

„Eigentlich ist Filmmusik banal“, soll Ennio Morricone mal gesagt haben. Warum er mehr sein wollte als der Mundharmonika-Komponist, darum geht es in der SWR2 Kulturmedienschau.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
INTERVIEW