STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (6,8 MB | MP3)

Es ist Zeit für Nummer sieben aus Timo Brunkes Klassik-Kolumne unter dem Motto "Nur'n kurzes Intermezzo". Was ist Hauptstück und was ist Zwischenfall: Sind die Stolperstrecken die Intermezzi im Leben oder die prallen Erfolge? Hier geht's lang zur küchenphilosophischen Verkostung, angerichtet auf einer nahrhaften Melodie von Joseph Haydn.

Humor Timo Brunke: Poetry-Slam zu klassischer Musik

Timo Brunke ist ein alter Hase in der Poetry-Slam-Szene. Mittlerweile hat er sich aber auch einen Namen als Konzertpoet gemacht — als solcher nähert er sich den Werken der klassischen Musik aus der Slammer-Perspektive an. Für Treffpunkt Klassik hat der Wortkünstler zu den Bagatellen op. 119 von Ludwig van Beethoven geslammt.  mehr...

Nur‘n kurzes Intermezzo Wortkünstler Timo Brunke: Intermezzo zu Rachmaninow (Folge 6)

Der Wortkünstler und Poetry Slammer Timo Brunke hat sich für SWR2 aufgemacht, mit seinen Mitteln das Phänomen des Intermezzo in der Musik zu erkunden. Heute die sechste Folge mit dem Anfang aus Sergej Rachmaninows 2. Klavierkonzert, kommentiert vom Poeten Timo Brunke.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Gespräch Wortkünstler Timo Brunke: Bagatellen-Poetry mit Beethoven

Der Wortkünstler Timo Brunke ist hierzulande als erster Poetry-Slammer Baden-Württembergs in der Kulturszene bekannt geworden. Mittlerweile ist er auch als Konzertpoet bekannt. Als solcher nähert er sich den Werken der klassischen Musik aus der Slammer-Perspektive an. Für SWR2 Treffpunkt Klassik hat er sich die Bagatellen op. 119 von Ludwig van Beethoven zur Brust genommen – elf kleine, teils sehr kurze und flüchtige Stücke, die ihn in die Untiefen des menschlichen Lebens führen. Im SWR2 Musikgespräch berichtet Timo Brunke von seinem Zugang zu Beethovens Musik und sagt: „Wir ringen miteinander oder wir schmiegen uns einander an – es ist durchaus auch ein erotischer Vorgang.“  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Nur'n kurzes Intermezzo Wortkünstler Timo Brunke: Die Lücke (Folge 1)

Mit der heutigen ersten Folge von "Nur'n kurzes Intermezzo" nimmt uns Wortkünstler Timo Brunke hinein in sein Karussell der Betrachtungen über das, was sich einfach so dazwischen schiebt. Zum Intermezzo aus dem Streichquartett in a-Moll op. 13 von Felix Mendelssohn-Bartholdy sinniert Brunke über das Pausen-Phänomen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
AUTOR/IN