Essay

Ulrich Mosch: Wolfgang Rihm zum 70. Geburtstag − Musik zur Sprache bringen

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (45,4 MB | MP3)

Wolfgang Rihms Musik stellt uns vor einen eigentümlichen Widerspruch: Dem Ohr scheint sie mit ihrer weithin wohlvertrauten Klanglichkeit einfach zugänglich und unmittelbar verständlich. Wer aber über sie reden möchte und gar noch sprachlich an künstlerisch Wesentliches zu rühren versucht, dem fehlen schnell die Worte. Wie also diese Musik zur Sprache bringen? Ein Essay über Notwendigkeit und Vergeblichkeit des Sprechens über Musik.

STAND
AUTOR/IN