CD-Tipp

Wagners „Ring“ als Hörspiel

STAND
AUTOR/IN
Christoph Vratz

Audio herunterladen (10 MB | MP3)

Was hat Richard Wagner nicht alles über sich ergehen lassen müssen: Er wurde von den Nationalsozialisten unrühmlich vereinnahmt, er wurde von Karikaturisten und Humoristen durch den Kakao gezogen. Vor allem sein „Ring des Nibelungen“ wurde bereits mehrfach als Hörspiel für Kinder bearbeitet – 16 Stunden Musiktheater verknappt auf eine Stunde. Nun hat man beim rbb erkannt, dass dieses Potenzial wohl auch ausreichen dürfte, um daraus ein Hörspiel für Erwachsene zu entwickeln. Die ersten beiden Teile von Wagners Opern-Vierteiler liegen nun in neuer Fassung vor, Christoph Vratz hat sie sich angehört.

STAND
AUTOR/IN
Christoph Vratz