Musikgespräch

Sopranistin Viktoriia Vitrenko über das Förderprogramm „InSzene: Vokal“

STAND
INTERVIEW
Julia Neupert

Audio herunterladen (12,3 MB | MP3)

„InSzene: Vokal“ heißt ein neues Förderprogramm des Podium Gegenwart im Deutschen Musikrat. Gefördert werden in der ersten Runde neben zwei Sopranistinnen, Andrea Conangla und Viktoriia Vitrenko, die Vokalensembles Neue Kammer und das Trio vis-à-vis.

Im SWR2 Musikgespräch spricht Viktoriia Vitrenko über die Inhalte des Förderprogramms und verrät, was sie an zeitgenössischer Vokalmusik so begeistert.

STAND
INTERVIEW
Julia Neupert