STAND
AUTOR/IN

Gitarrist Siegfried „Sigi“ Schwab feiert seinen 80. Geburtstag. Vor rund dreißig Jahren hat er das Präludium op.46 Nr.1 der italienischen Komponistin Emilia Giuliani eingespielt – das unverwechselbare Markenzeichen der SWR2 Musikstunde.

Audio herunterladen (14,1 MB | MP3)

Seit 1965 ist der Gitarrist professionell im Musikgeschäft aktiv und hat mittlerweile mehr als 15.000 Musiktitel aufgenommen.

„Ich bin eigentlich immer noch von diesem Drang nach vorne zu schauen erfüllt, ich bin immer noch neugierig.“

Siegfried „Sigi“ Schwab

Im SWR2 Musikgespräch mit Martin Hagen erinnert er sich an sein erstes Gastspiel im SWR-Studio Stuttgart, bei dem wenige Takte zur längsten Pause seines Lebens wurden.

Aber Sigi Schwab richtet den Blick in die Zukunft und freut sich über die Arbeit mit seinem Ensemble „Camerata Bavarese“.

STAND
AUTOR/IN