Klingende Städteporträts

Urlaubsreise für die Ohren nach Buenos Aires

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (8,3 MB | MP3)

Eine Stadt, die durchdrungen ist vom Klang des Tango. Er tönt in den Vorstädten, in den Cafés und Häfen und auf den Straßen von Buenos Aires. Eine Liebeserklärung an die Freiheit mit Texten von Horacio Ferrer, Jorge Luis Borges und Ariel Magnus und Musik von Astor Piazzolla. Sprecher: Antje Rennicke, Stefan Evertz.

Klingende Städteporträts Urlaubsreise für die Ohren

Auch wenn sich die Welt in diesem Sommer wieder etwas öffnet – die Sehnsucht nach fernen Ländern und Städten bleibt. In der Sommerreihe von SWR2 Treffpunkt Klassik ist Musikredakteur Rafael Rennicke den Klängen und Worten, der Atmosphäre und dem Charakter von acht Städten auf der Spur. Seine imaginären Reisen führen von Dublin bis Rom, von Havanna bis Tokio. Im Koffer allein: zwei Ohren. Jetzt gilt es nur noch, der Sehnsucht freien Lauf zu lassen…  mehr...

STAND
AUTOR/IN