Musikgespräch

Theresa Klose, Sopranistin

STAND
MODERATOR/IN
Ines Pasz

Die Coronazeit hat erfinderisch gemacht. Auch die junge Kölner Sopranistin Theresa Klose. Dank Multitrack-Recording hat sie alle Gesangstimmen von Chorstücken komplett selbst eingesungen und übereinandergelegt, das Ergebnis ist ein voller und perfekter Ensembleklang. In SWR2 Treffpunkt Klassik extra erzählt Theresa Klose wie das genau funktioniert, wie sie es geschafft hat auch die tiefen Stimmen einzusingen, und was daran die besondere Herausforderung war. Für die Sendung hat sie sich Stücke aus ihrer eigenen CD ausgesucht, außerdem Musik von Mozart, Johann Sebastian Bach und Oscar Peterson.

STAND
MODERATOR/IN
Ines Pasz