STAND
INTERVIEW

Der katholische Theologe Hans Küng ist am 6. April 2021 im Alter von 93 Jahren in Tübingen gestorben. Ein frommer Rebell und Kämpfer gegen die Unfehlbarkeit, außerdem war er ein passionierter Musikmensch. Im Jahr 2003 war Hans Küng zu Gast in Treffpunkt Klassik extra.

Darin erzählt er von seiner frühen Begeisterung für die Oper, dem eindrücklichen Erlebnis des c-Moll Klavierkonzertes von Beethoven in der Accademia Santa Cecilia in Rom und er verrät wie er zum Flamenco gekommen ist. Hans Küngs Musikprogramm in SWR2 Treffpunkt Klassik extra.

Aktuell Der katholische Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng ist tot

Vanja Weingart  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

Lebenslänglich Reformator Der Theologe Hans Küng - ein Nachruf

Der Tübinger Theologe ist der berühmteste seiner Zunft. Schon lange vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil entwarf er eine Vision von Kirche, wie sie dann im Konzil selbst diskutiert und beschlossen wurde. Die Sendung beleuchtet sein Leben und Wirken. Von Jörg Vins  mehr...

SWR2 Glauben SWR2

Tübingen

Gespräch Verzweiflung über die verschleuderte Glaubwürdigkeit der Kirche: Zum Tod von Hans Küng

Der im Alter von 93 Jahren verstorbene Theologe Hans Küng habe sich in der Tradition der urchristlichen Botschaft — der Nachfolge Jesu, gesehen, so sein Freund und Weggefährte, der Tübinger Theologe Karl-Josef Kuschel in SWR2. „Das führte in vielen Fällen auch zur Rebellion“, so Kuschel.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Religion und Naturwissenschaft (1) Hans Küng über Astrophysik

Obwohl sich Physiker in spekulative Bereiche wagen, scheuen sie sich vor der Auseinandersetzung mit einer theologischen Kernfrage: Hat die moderne Astrophysik Platz für Gott? (Produktion 2006)  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

STAND
INTERVIEW