STAND
AUTOR/IN

Zahlreiche Komponisten vertonten Texte ihrer Zeitgenossen. Als Reynaldo Hahn seine "Chansons grises" uraufführte, soll Verlaine zu Tränen gerührt gewesen sein. Ganz anders ist die Geschichte von Friedrich Hölderlins Texten. Sie wurden erst weit nach seinem Tod im 20. Jahrhundert vertont - seine Zeitgenossen hat er nicht erreicht.

STAND
AUTOR/IN