SWR2 Kantate vom 11.9.2022

STAND

Johann Sebastian Bach:
"Allein zu dir, Herr Jesu Christ" BWV 33
Julia Sophie Wagner (Sopran)
Stefan Kahle (Alt)
Wolfram Lattke (Tenor)
Tobias Berndt (Bass)
Thomanerchor Leipzig
Sächsisches Barockorchester
Leitung: Gotthold Schwarz
Gottfried August Homilius:
"Allein zu dir, Herr Jesu Christ"
Willi Kronenberg (Orgel)
Karla Schröter (Oboe d'amore)

Johann Sebastian Bachs Kantate "Allein zu dir, Herr Jesu Christ" BWV 33 wurde 1724 in Leipzig komponiert und gehört zu einer der zahlreichen Choralkantaten dieses Jahrgangs. Die anonyme Liedmelodie dazu wurde bereits 1541 in Wittenberg gedruckt. Bach verarbeitet sie zu Beginn in einer Choralfantasie, später noch einmal im Duett von Tenor und Bass und schließlich im vierstimmigen Schlusschoral. Thema des damaligen Sonntagsevangelium war das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, passend dazu liegt der Fokus des Kantatentextes auf dem reuigen Sünder.

STAND
AUTOR/IN
SWR