SWR2 Abendkonzert vom 25.4.2022

STAND

SWR2 Internationale Pianisten in Mainz

Alexander Melnikov (Klavier)
Claude Debussy:
12 Préludes, Heft 2 L 123
Hector Berlioz:
"Épisode de la vie d'un artiste", Grande Symphonie fantastique, Transkription für Klavier von Franz Liszt S 47
(Konzert vom 4. Februar 2022 im Frankfurter Hof, Mainz)

Der russische Pianist Alexander Melnikov stammt aus einer musikalischen Familie: Schon seine Großmutter Sara Lewina war als Pianistin und Komponistin tätig, auch sein Großvater komponierte. Melnikov wird nicht nur in seiner Heimat, sondern auch international für seine Kunst geschätzt, die Werke auf dem Klavier sowohl emotional als auch intellektuell zu durchdringen. Zudem beherrscht er auch die humorvoll-leichten Töne. Die Zusammenarbeit mit Größen der Klassikwelt wie Isabelle Faust oder Theodor Currentzis stellt seinem Können gleichsam die offizielle Beglaubigung aus.

STAND
AUTOR/IN