STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (15,1 MB | MP3)

Anke Mai, Programmdirektorin Kultur des SWR, berichtet im Gespräch mit SWR2 von der Vielfalt des neuen Angebots „ARD-Klassik“, erläutert seine Ziele und Perspektiven und betont: „Das ist ein unglaublicher Schatz, den wir da haben. Und ihn jetzt sichtbar zu machen, ist allein schon ein Wert an sich.“

„Gerade in diesen Zeiten ist das ein wichtiges Zeichen. [...] Wir können zeigen, wie wichtig unser Auftrag ist. Wo stünde die Klassik ohne uns? Das muss man auch mal wirklich diejenigen Fragen, die als allererste den Rotstift bei diesen Einrichtungen ansetzen wollen.“

Anke Mai, Programmdirektorin Kultur des SWR

Mit der Musik-Plattform „ARD-Klassik“ präsentiert die ARD ab Karfreitag ein neues gemeinsames Angebot in der ARD-Mediathek. Gebündelt sind hier Aufnahmen aller Orchester und Chöre der Landesrundfunkanstalten sowie Highlights aus den Archiven in herausragenden Interpretationen.

Streaming ARD-Klassik: ARD-Mediathek startet neues Klassik-Angebot

Mit der Themenwelt „ARD-Klassik“ präsentiert die ARD seit Karfreitag 2021 ein neues gemeinsames Angebot in der ARD-Mediathek. Dieses bündelt unter ard-klassik.de erstmals Aufnahmen aller Landesrundfunkanstalten sowie deren Orchester und Chöre auf einer Plattform und lässt Klassikfans in musikalische Welten von Barock bis zur Filmmusik eintauchen.  mehr...

Neues Klassik-Angebot Themenwelt „ARD-Klassik“ in der ARD-Mediathek startet am 2. April

Die ARD startet ein neues online Klassik-Angebot: Auf „ARD-Klassik“ kommt erstmals Musik aller Orchester und Chöre der ARD auf einer gemeinsamen Plattform zusammen. Das Repertoire der Videos und Playlists im Startangebot reicht von Barock bis Filmmusik und wird wöchentlich erweitert. Zu finden ist die Themenwelt „ARD-Klassik“ ab dem 2. April in der ARD-Mediathek und unter ardklassik.de.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
AUTOR/IN