STAND
AUTOR/IN

Sophy Roberts hat ihr erstes Buch „Sibiriens vergessene Klaviere“ veröffentlicht. Die britische Autorin ist seit ihrer Kindheit fasziniert von dieser Region, von diesen „weißen Flecken auf dem Globus“, die viel weiter reichen, als sie es sich in ihrer Fantasie ausmalen kann. Nie hätte sie geglaubt, dort wirklich einmal selbst hinzureisen. Doch 2016 ist es soweit: Sophy Roberts beginnt ihre erste von drei Reisen durch Sibirien, um die Geschichte der Klaviere in Russland zu recherchieren. Das Ganze hat Roberts schriftlich festgehalten und jetzt veröffentlicht.

Buch-Tipp Beatrix Borchard mit einem neuem Buch über Clara Schumann

„Clara Schumann – Musik als Lebensform. Neue Quellen – andere Schreibweisen“ heißt das neue Buch von Beatrix Borchard. Die Musikwissenschaftlerin hat sich den neu zugänglichen Briefwechsel von Clara Schumann angesehen und sich die Frage gestellt: Was wissen wir wirklich über Clara Schumann? Dorothee Riemer hat das Buch gelesen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Buch-Tipp Magnus Still: Ausverkauft – das ganze Jahr!

„Ausverkauft – das ganze Jahr! So füllen Sie den Saal durch Abonnements“ lautet der verheißungsvolle Titel von Magnus Stills neuem Buch. Der finnische Kulturmanager beschreibt darin die Wichtigkeit von Abos im Klassikbetrieb, und wie diese systematisch unterschätzt werden. Matthias Nöther hat das Buch gelesen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Gespräch Gerhard Stadelmaier: „Don Giovanni fährt Taxi. Novelletten“

Gerhard Stadelmaier kann das Beobachten, Urteilen und Schreiben nicht lassen und macht deswegen nach seiner Pensionierung einfach damit weiter. Der ehemalige Theater-Kritiker der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat das Buch „Don Giovanni fährt Taxi. Novelletten" geschrieben. Im Gespräch erzählt er von den Erlebnissen hinter den Novelletten und von grausigen Klaviervorspielen in Musikschulen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
AUTOR/IN