STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (11,3 MB | MP3)

Bühnenbilder können verzaubern. Sie unterstützen den szenischen Raum nicht nur, sondern erweitern ihn ins Unendliche, verwandeln sich dank unsichtbarer Technik in Sekundenschnelle und tragen maßgeblich zum Gelingen und zur Stimmung einer Inszenierung bei.

Doch was passiert eigentlich mit einem Bühnenbild, wenn kein Betrieb herrscht? Oder: wenn die Inszenierung an einem Haus nicht mehr gespielt wird? Die meisten Bühnenbilder sind leider Unikate.

Modeschöpfer Lacroix entwirft Kostüme für Frankfurter Oper Mode aus Paris für die Oper

Der Maler Georg Baselitz entwarf das Bühnenbild für eine Parsifal-Produktion in München, sein Kollege Neo Rauch dasjenige für den Lohengrin. Und Modeschöpfer Lacroix arbeitet als Kostümdesigner ebenfalls für die Oper.  mehr...

Musik Bregenzer Festspiele: Eine Saison mit drei Regenausfällen geht zuende

Highlight der 74. Bregenzer Festspiele vom 17.7. - 18.8.19 ist die Verdi-Oper „Rigoletto“: Der riesige Clownskopf, der dafür auf der Seebühne aufgebaut wurde, sorgt für Aufsehen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN