STAND

Auch wenn die für Mai geplanten Schwetzinger SWR Festspiele 2020 leider ausgefallen sind, mussten SWR2 Hörer*innen nicht ganz auf die Festspiele verzichten: Von Mai bis Anfang Juni sendete SWR2 herausragende Konzerte aus den letzten 60 Festspieljahren. Ausgewählte Konzerte können hier noch bis Mai 2021 online angehört werden.

In der zweiten Oktoberhälfte sollen zwölf der ausgefallenen Festspiel-Konzerte in Schwetzingen nachgeholt werden.

Herausragende Konzerte aus 60 Festspieljahren

Der Geiger Itzhak Perlman gab 1972 in Schwetzingen sein Deutschland-Debüt, große Pianisten von Wilhelm Kempff bis Daniil Trifonov waren zu Gast, Alte-Musik-Ensembles wie Hespèrion XX, Concerto Köln oder das Hilliard Ensemble.

Audio herunterladen (17,3 MB | MP3)

Schon immer waren die Festspiele ein Mekka der Kammermusik, boten (noch) unbekannten Künstlern ein Podium, ließen Freiräume für Jazz und Klezmer. Das historische Rokokotheater ist zudem eine ideale Opernspielstätte.

Hören Konzerte bei SWR2

SWR2 bietet eine Fülle an Konzerten für Sie. Einige zum Download, viele ein Jahr lang zum Nachhören. Stöbern Sie und finden Sie schöne Musikschätze.  mehr...

STAND
AUTOR/IN