Ludwigsburger Schlossfestspiele

Rothko String Quartet mit Werken von Komponistinnen aus drei Jahrhunderten

STAND
AUTOR/IN
Doris Blaich

Ein Bilderbuch ist die Inspirationsquelle für dieses Konzert mit dem Rothko String Quartet: „The Giving Tree“ von Shel Silverstein. Ein großzügiger Baum schenkt einem undankbaren Jungen alles von sich, bis nur noch ein Stumpf übrig ist. Von dieser Geschichte inspiriert, lässt das Quartett die Natur einen Prozess gegen die Menschheit führen. Als Kläger und Angeklagte in einem, spielt es Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart, die ausschließlich aus der Feder von Komponistinnen stammt. Darin erheben sich die Stimmen der Gärten, Wälder, Meere und Tiere.

STAND
AUTOR/IN
Doris Blaich