STAND
MODERATOR/IN
INTERVIEW

Audio herunterladen (11,3 MB | MP3)

Swetlana Meermann-Muret hat Anfang März 2020 im SWR Studio Kaiserslautern Aufnahmen für ihre neue CD „Miniatures Russes“ gemacht, auf der Raritäten der Komponisten Anatoly Lyadov und Anton Arensky zu hören sind.

Die russisch-deutsche Pianistin lebt zwar in Frankreich, ist aber im Südwesten keine Unbekannte: Ihr Konzertexamen hat sie an der Hochschule für Musik in Karlsruhe abgelegt und zudem war sie Stipendiatin der Villa Musica Rheinland-Pfalz. Im SWR2 Musikgespräch unterhält sich Martin Hagen mit Swetlana Meermann-Muret über das außergewöhnliche CD-Repertoire.

Gespräch Hartmut Höll über das Jubiläum der Musikhochschule in Karlsruhe

„Wir sind traditionsbewusst, aber zugleich offen für alles, was da kommt“, so beschreibt Hartmut Höll, Rektor der Karlsruher Hochschule für Musik, seinen Zukunftskurs für die Institution, die im kommenden Jahr ihr 50. Jubiläum feiert. Natürlich mussten die Feierlichkeiten aufgrund der Pandemie angepasst werden und generell ist es für die Hochschule, die ja viele junge Musiker*innen jährlich ins Berufsleben entlässt, gerade nicht leicht. Davon weiß Höll zu berichten, ebenso wie von den vielen berühmten Alumni der Musikhochschule.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Kammermusik Villa Musica Rheinland-Pfalz startet in die neue Saison

Die neue Saison der Villa Musica Rheinland-Pfalz eröffnet mit drei Konzerten in unterschiedlichsten Teilen des Landes. Eines der Steckenpferde der Institution sind neben international renommierten Künstlern auch die in diesem Jahr über 40 verschiedenen Spielorte. Wir geben einen Ausblick auf die neue Saison.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

SWR2 New Talent Pianist Robert Neumann über seine Debüt-CD: Charaktervielfalt

„Wir können heute keinem mehr von ihnen das Wasser reichen“, sagt der Pianist und SWR2 New Talent Robert Neumann über die Komponisten, die er auf seiner Debüt-CD aufgenommen hat. Ausgewählt hat er das bunte Programm von Rachmaninow bis Carl Philip Emmanuel Bach mit dem Hinblick auf die Charaktervielfalt der Stücke. Lampenfieber kennt der junge Pianist, der auch komponiert, nicht. „Vielleicht bin ich noch ein Kind!“  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
MODERATOR/IN
INTERVIEW