STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (10,2 MB | MP3)

Kurz vor dem ersten Lockdown im vergangenen Frühjahr sorgte am Essener Aalto-Theater der männliche Sopranist Philipp Mathmann für Furore. Der Gesang ist eigentlich Mathmanns zweiter Beruf. In seinem ersten Leben hat er Medizin studiert und arbeitet in der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie an der Uniklinik Münster in der dortigen Musikerambulanz. Wir haben den Sänger und Stimmarzt getroffen und mit ihm über seinen ungewöhnlichen Werdegang gesprochen.

Gespräch Countertenor Constantin Zimmermann: Die Teilnahme am Bundeswettbewerb Gesang ist ein Sprungbrett

Der 21-jährige Countertenor Constantin Zimmermann ist Teilnehmer des Bundeswettbewerbs Gesang, dessen zweite Finalrunde in Berlin ausgetragen wird. Für den jungen Sänger hat der Wettbewerb eine ganz besondere Bedeutung: Er sieht die Teilnahme als Sprungbrett in das Berufsfeld des Profimusikers. Auch wenn die Vorbereitung auf den Wettbewerb ohne öffentliche Auftritte stattfinden musste, ist dieser Wettbewerb für ihn eine „Stunde der Wahrheit“. Über seinen Weg zum Countertenor und den Gesang als Anker in seinem Leben spricht er in SWR2.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikgespräch Der Countertenor Kai Wessel

Der Countertenor Kai Wessel ist in der Neuen Musik wie in der Barockszene zuhause. Er steht seit über 30 Jahren auf der Bühne, komponiert und ist Professor für Gesang an der Kölner Musikhochschule.  mehr...

SWR2 Zur Person SWR2

STAND
AUTOR/IN