SWR2 Alte Musik

Neue CDs

STAND

Vorgestellt von Doris Blaich

Die CD der Stunde: Englische Krönungsmusiken von Georg Friedrich Händel. Eines seiner Anthems wird seit 1727 bei jeder Krönung musiziert - die Chancen stehen gut, dass es auch nächstes Jahr auf dem Protokoll steht, wenn Charles III. in der Westminster Abbey gekrönt wird. Außerdem in der Sendung: Renaissance-Motetten von Vicente Lusitano, dem ersten Schwarzen Komponisten, dessen Werke im Druck veröffentlicht wurden; eine musikalische Kavalierstour nach Venedig mit dem brillanten Ensemble Zefiro; die englische Semi-Opera "Psyche" von Matthew Locke in einer fulminaten neuen Einspielung mit dem Ensemble Correspondances und Sébastien Daucé.

Vorgestellte CDs:

Georg Friedrich Händel:
Coronation Anthems
Le Concert Spirituel
Leitung: Hervé Niquet
(Alpha Classics 868)
Vicente Lusitano:
Motets (Motetten)
The Marian Consort
Leitung: Rory McCleery
(Linn CKD 694)
Grand Tour a Venezia:
Werke von Heinichen, Lotti, Pisendel, Veracini, Vivaldi, Zelenka
Zefiro
Leitung: Alfredo Bernardini
(Arcana A 534)
Matthew Locke:
"Psyche"
Caroline Weynants, Lieselot de Wilde, Deborah Cachet, Caroline Bardot (Sopran)
Lucile Richardot (Mezzosopran)
David Tricou, Paul-Antoine Bénos-Dijan (Countertenor)
Antonin Rondepierre, Marc Mauîllon, Davy Cornillot (Tenor)
Nicolas Brooymans, Renaud Bres, Etienne Bazola (Bass)
Ensemble Correspondances
Leitung: Sébastien Daucé
(Harmonia mundi HMM 905325)

STAND
AUTOR/IN
SWR