SWR2 Mittagskonzert vom 17.8.2022

STAND

Musikfest Stuttgart - Copenhagen Baroque Festival

Concerto Copenhagen
Chisa Tanigaki (Sopran)
James Hall (Altus)
Gwilym Bowen (Tenor)
Tomáš Král (Bass)
Leitung: Lars Ulrik Mortensen
Johann Sebastian Bach:
Kantate BWV 21 "Sinfonia"
Kantate BWV 6 "Bleib bei uns, denn es will Abend werden"
Kantate BWV 108 "Es ist euch gut, dass ich hingehe"
Kantate BWV 37 "Wer da gläubet und getauft wird"
(Konzert vom 23. Juni 2022 in der Trinitatis Kirke Kopenhagen)

Lars Ulrik Mortensen ist Energie pur. Er verkörpert wie kaum ein anderer Lebendigkeit, musikalische Intuition und interpretatorische Freiheit. Seit über 20 Jahren prägt er als Leiter den Klang von CoCo, wie das Concerto Copenhagen in Dänemark liebevoll genannt wird. Zusammen mit erlesenen Solist*innen präsentieren sie ihre "Sichten auf Bach" im Rahmen der gleichnamigen Konzertreihe des Stuttgarter Musikfests und beim Copenhagen Baroque Festival: drei Kantaten - intime Glaubensgespräche im musikalischen Gewand.

STAND
AUTOR/IN
SWR