STAND
MODERATOR/IN

Im Januar 1941 ist es bitterkalt im Strafgefangenenlager in Görlitz. Messiaen komponierte hier sein "Quatuor pour la fin du temps" für sich und seine Mithäftlinge.

Porträt Francesco Lotoro: Ein Leben für Musik aus Konzentrationslagern

Francesco Lotoro ist Komponist und Musikwissenschaftler aus Apulien – und sammelt seit Jahrzehnten Musik, die in Konzentrationslagern entstanden ist. Lotoro hat sich verschuldet, Reisen um die halbe Welt unternommen, um mit Überlebenden zu sprechen und Material zu finden. Sein Traum war immer: Ein Archiv und Museum zu gründen, damit die Werke und das Wissen nicht verloren gehen. Sein Heimatort Barletta hat ihm nun dafür eine alte Destillerie zur Verfügung gestellt. Aber immer noch fehlt ihm Geld, um sein Herzensprojekt zu verwirklichen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Donaueschingen Greatest Hits 1981 in Donaueschingen: Pierre Boulez' Répons

„Répons“ lautet der Titel einer Komposition von Pierre Boulez, die am 18. Oktober 1981 in Donaueschingen vom Pariser Ensemble Intercontemporain aus der Taufe gehoben wird. Der Begriff verweist auf den liturgischen Wechselgesang zwischen einem Vorsänger und der Gemeinde. Und genau das findet in Boulez‘ Stück für sechs Solisten, Kammerensemble, Computerklänge und Live-Elektronik statt.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
MODERATOR/IN