Gespräch

Michael Weber über das Kompetenznetzwerk „Neustart Amateurmusik“

STAND
INTERVIEW
Kerstin Gebel

Audio herunterladen (15 MB | MP3)

Ein Neustart nach der Auszeit: „Der digitale Raum ist sehr beschränkt, viele Orchester und Chöre konnten nicht zusammen proben. So sind neue Ideen für einen Zusammenhalt entstanden“, erzählt Michael Weber, erster Vizepräsident der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V.

Für mehr als 14 Millionen Deutsche ist Musik ein wichtiger Lebensbestandteil. Wie das neu organisierte Kompetenznetzwerk „Neustart Amateurmusik“ unterstützt und kreative Lösungen bietet, erzählt er gegenüber SWR2.

STAND
INTERVIEW
Kerstin Gebel