Abendkonzert

Marek Janowski dirigiert Wagner und Bruckner

Stand
AUTOR/IN
SWR2 Musik

Für den Komponisten Richard Wagner empfand Anton Bruckner glühende Verehrung, was in seiner 3. Sinfonie deutlich wird. Dieses gigantische, kontrastreiche Werk ist gespickt mit Wagner-Zitaten und dem „Meister aller Meister“ ehrfurchtsvoll gewidmet.

Passend dazu kombiniert Wagner-Experte Marek Janowski zwei hochemotionale Werke des Musikdramatikers: Das „Siegfried-Idyll“ ist Wagners klingende Liebeserklärung an seine Frau Cosima und ihren ersten gemeinsamen Sohn. Zwölf Jahre zuvor schlug sein Herz noch für die Lyrikerin Mathilde Wesendonck, deren Gedichte Wagner leidenschaftlich in Töne setzte.

Stand
AUTOR/IN
SWR2 Musik