STAND
MODERATOR/IN
INTERVIEW

Audio herunterladen (17,1 MB | MP3)

„Ich habe immer ein Auge auf den Stapel der Bände“, sagt der Direktor des Bach-Archivs Prof. Peter Wollny über den sensationellen Neuzugang von Gustav Mahlers Bach-Gesamtausgabe. 59 Bände mit Jugendstil-Mustern sind es insgesamt und in vier davon gibt es handschriftliche Eintragungen und Skizzen von Gustav Mahler.

Forschung zu Mahlers Bach-Verständnis

Forschende suche nun Antworten auf spannende Fragen: Wie hat Mahler Bach verstanden, wie hat er ihn als Dirigent ausgelegt, wie hat er sich als Komponist mit Bach auseinandergesetzt? Bald werden die Bände auch für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Gespräch Ein Leben für J.S. Bach: Der Bach-Forscher Christoph Wolff wird mit der Bach-Medaille geehrt

„Man muss immer damit rechnen, dass irgendetwas auftaucht, was unseren Blick auf Bach verändert“, sagt Christoph Wolff. Er muss es wissen: Der 80-jährige Musikwissenschaftler ist eine Koryphäe der internationalen Bach-Forschung und frisch gekürter Preisträger der von der Stadt Leipzig verliehenen Bach-Medaille. Im Gespräch mit SWR2 berichtet der emeritierte Professor und langjährige Direktor des Bach-Archivs Leipzig von seinem ersten Bach-Erlebnis, seiner lebenslangen Faszination für das Leben und Werk des Komponisten und seiner wichtigsten Entdeckung: Der Fund des seit dem Zweiten Weltkrieg verloren geglaubten Archivs der Sing-Akademie zu Berlin mit über 5.000 Dokumenten von Carl Philipp Emanuel Bach.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Auszeichnung Pianistin Angela Hewitt bekommt die Bach-Medaille verliehen

Die kanadische Pianistin Angela Hewitt ist mit der Bach-Medaille der Stadt Leipzig ausgezeichnet worden. Sie ist die erste Frau, die mit der renommierten Auszeichnung geehrt wird, wie das Bach-Archiv Leipzig mitteilte. Die Verleihung erfolgte am 17. November im Anschluss an ein gestreamtes Festkonzert des Bach-Festes Leipzig mit Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen in der Thomaskirche.  mehr...

Bach-Archiv Leipzig geht mit neuer Multimedia-Plattform online Bach jetzt noch digitaler

Der Nutzer kann auf einem Zeitstrahl durch Bachs Leben gleiten und dabei originale Bach-Dokumente im Volltext lesen. Das Bach-Archiv macht's ab sofort mit jsbach.de möglich.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN
INTERVIEW