STAND

Für Freunde von Piraten und Weltraumstationen gibt es bereits Bausätze. Mit dem neuen Modellbausatz "Konzertflügel“ soll nun auch der Markt für bastelnde Musiker*innen erschlossen werden.

Ab 1. August bietet der dänische Spielzeughersteller Lego einen neuen Bausatz an. Für knapp 350 Euro gibt es dann einen "bespielbaren" Konzertflügel für Bastler und Pianisten. Der Bausatz besteht aus insgesamt 3.662 bunten Kunststoff-Steinen und Bauteilen. Nach dem Zusammenbau soll der Flügel über eine Tastatur mit 25 unabhängig voneinander arbeitenden Tasten, Saiten, Dämpfern und Pedalen verfügen. Zu den vielen Details gehört auch ein verstellbarer Klavierhocker.

"Gönnen Sie sich eine Auszeit und erfreuen Sie sich an einem musikalischen Meisterwerk, das Ihr Zuhause oder Ihr Büro bereichert. Das Modell gehört zu einer Reihe von Lego-Bausets für Erwachsene und ist ein ganz besonderes Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für einen Musiker, Pianisten oder Bastler, der Ihnen am Herzen liegt."

Konzertflügel kann Beethoven und Gershwin

Der Flügel ist dank Batterien und einer App auf zwei Arten bespielbar. Im "Auto play"-Modus können zehn Stücke automatisch abgespielt werden, darunter Beethovens Mondscheinsonate, George Gershwins "I got rhythm" und "Jingle Bells". Beim alternativen "Self play"-Modus können fünf Melodien gespielt werden, welche die App vorsieht. Dabei ist es unerheblich, welche Taste gedrückt wird, es erklingt jeweils der nächste Ton der mit der App gewählten Melodienfolge. Hier im Repertoire: Beethovens "Für Elise" und "Happy Birthday".

Klavierbau in acht Stunden

Der fertiggestellte Konzertflügel ist nach Angaben des Herstellers bei korrektem Zusammenbau 22,5 cm hoch, 30,5 cm breit und 35,5 cm tief. Die benötigte Bauzeit wird - je nach Lego-Erfahrung - auf acht bis zwanzig Stunden geschätzt. Die empfohlene Altersangabe für den Klavierbau ist mit 18+ angegeben.

  • Salzburg-Souvenir Mozart wird Playmobil-Figur

    Wolfgang Amadeus Mozart lässt sich hervorragend vermarkten. Ob als Kugel in aller Munde oder als Film rund um den Globus. Nun gibt es endlich auch Mozart fürs Kinderzimmer.  mehr...

    Tod eines Flügels Angela Hewitts "Bester Freund" ist irreparabel zerstört

    Erst 10 Tage nach dem schrecklichen Unfall konnte die Pianistin darüber sprechen. Ihr geliebter Fazioli-Flügel, ein F278, wurde in Berlin Opfer eines Klaviertransports.  mehr...

    STAND
    AUTOR/IN