STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (12,3 MB | MP3)

„Ich möchte Hierarchien unserer Wahrnehmung auflösen“, sagt Komponist*in und Performer*in Laure Martin Hiendl. Ihr*sein für die Donaueschinger Musiktage komponiertes Werk für Stimme, Ensemble und Elektronik wird am Samstag, 17. Oktober trotz Absage des Festivals uraufgeführt und in SWR2 gesendet.

Im Gespräch erläutert Hiendl ihren*seinen Antrieb, gegen bestehende Machtverhältnisse und Diskriminierung künstlerisch vorzugehen. Im besonderen Fall des neuen Stückes nimmt sie*er gewaltsame Kommunikationsformen der Werbeindustrie ins Visier.

Donaueschinger Musiktage 2020 Ensemble Musikfabrik & MAM.manufaktur für aktuelle Musik

Ein fressendes Kaninchen, eine menschliche Stimme, die Instrumente des Ensembles Musikfabrik: In Carola Bauckholts Implicit Knowledge wird Hörbares denkbar verschiedener Herkunft miteinander in Beziehung gesetzt. Dagegen ist die Forderung von Gerald Barry ebenso schlicht wie paradox: No people.  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2020 SWR2

Donaueschinger Musiktage 2020 Titus Engel und das SWR Symphonieorchester

Leitung: Titus Engel
Oliver Schneller:
Neues Werk für kleines Orchester
Lula Romero:
Neues Werk für kleines Orchester
Michael Wertmüller:
Neues Werk für kleines Orchester
Klaus Lang:
Neues Werk für kleines Orchester
Cathy Milliken:
Neues Werk für kleines Orchester
Paul Hindemith:
Kammermusik Nr. 1
(Liveübertragung aus der Baarsporthalle in Donaueschingen)  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2020 SWR2

Donaueschinger Musiktage Donaueschingen Greatest Hits #3: Lars Petter Hagen: To Zeitblom

Das Stück To Zeitblom von Lars Petter Hagen ist maximal unvorhersehbar. Erst ist es ein Solokonzert für die norwegische Hardangerfidel. Nach etwa sieben Minuten aber nimmt das Szenario eine unerwartete Wendung: Die Musik wird unterbrochen, Lars Petter Hagen selbst nimmt ein Mikrofon zu Hand und beginnt eine Publikumsansprache. Leonie Reineke in der Reihe Donaueschingen Greatest Hits #3 über die Uraufführung 2011.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
AUTOR/IN