Schwetzinger SWR Festspiele 2021

Komponierter Liederabend mit Christoph Prégardien und Stefan Litwin

STAND
MODERATOR/IN

Ein von Christoph Prégardien und Stefan Litwin eigens zusammengestellter Liederabend um den Komponisten Hanns Eisler, der sich zu einem historischen Panorama, einem Blick in Tradition und Zukunft des politischen Lieds mit Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts weitet.

Herbst-Ausgabe vom 15. bis 31. Oktober SWR2 bei den Schwetzinger SWR Festspielen

Zum zweiten Mal wurden die Schwetzinger SWR Festspiele wegen der Pandemie im Herbst nachgeholt. Dennoch standen in der 70. Ausgabe unter dem Motto „Erinnern“ wieder bekannte Musiker*innen, wie Nils Mönkemeyer oder Christoph und Julian Prégardien auf dem Programm.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen fortlaufend alle SWR2 Sendungen rund um das Jubliäumsfestival zur Verfügung: Konzertübertragungen, Gespräche und Hintergrundberichte.  mehr...

Schwetzingen

Schwetzinger SWR Festspiele 2021 Das Goldmund Quartett spielt Haydn, Schostakowitsch und Schubert

Goldmund, nach der Figur aus Hermann Hesses Roman „Narziss und Goldmund“ haben die vier jungen Streicher sich benannt. Seit 12 Jahren spielt das Goldmund Quartett zusammen, als ein eingeschworenes, hochinspiriertes Team. Das Besondere: sein voller, homogener, vielschichtiger Klang. Er strömt aus vier Stradivari Instrumenten, verbunden mit dem leidenschaftlichen und ambitionierten Spiel der vier Musiker.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2021 Konzert mit der Akademie für Alte Musik Berlin und Christina Landshamer

Die Akademie für Alte Musik mit dem Dreigestirn der sogenannten Wiener Klassiker: Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven. Neben einer Ouvertüre und zwei Sinfonien sind es vor allem Konzertarien, mit der Stuttgarter Sopranistin Christina Landshamer. Sozusagen ein Dreamteam der historisch informierten Aufführungspraxis, bei dem sich aber höchste Kompetenz immer paart mit einer immensen Lust an den der Musik.  mehr...

SWR2 Abendkonzert - LIVE SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2021 Nils Mönkemeyer mit "Grenzgänge – Music for two"

Ein Duokonzert mit Residenzkünstler und Bratschist Nils Mönkemeyer und Blockflötistin Dorothee Oberlinger, welches die Wege des Erinnerns in Konstellationen musikalischer Werke übersetzt und ein Musikpanorama mit Kontrasten schafft.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

STAND
MODERATOR/IN