Thema Musik

Jules Verne als Opernlibrettist

STAND
AUTOR/IN

Altersfreigabe: ab 0 (verfügbar von 0 Uhr bis 24 Uhr)

Jules Verne – weltberühmter Romanschriftsteller, Mitbegründer der Science-Fiction-Literatur und Autor unzähliger Abenteuergeschichten – schrieb von 1847 bis 1890 zahlreiche Stücke und Libretti für das Pariser Théâtre-Lyrique und das Théâtre des Bouffes-Parisiens.

Viele Jahre arbeitete der Autor eng mit Jacques Offenbach zusammen, dessen Berater und Ideengeber er war. Gemeinsam mit seinem Jugendfreund, dem Komponisten Aristide Hignard, schrieb er zudem die Libretti für fünf komische Opern. Hignard wiederum komponierte eine ganze Reihe von Liedern nach Texten Jules Vernes für Gesang und Klavier.

Diesem unbekannten musikalischen Engagement Jules Vernes als Opern- und Operettenlibrettist geht das Musikfeature anhand der Stücke, der Aufführungspraxis und seiner Lebensgeschichte nach.

STAND
AUTOR/IN