STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (7,5 MB | MP3)

„Jugend musiziert“ ist seit über 50 Jahren ein Erfolgsmodell. Jetzt hat eine kürzlich erschienene Studie des Paderborner Instituts für Begabungsforschung in der Musik untersucht, was aus ehemaligen Teilnehmern geworden ist. Welche Rolle spielt die Musik bei ihnen heute? Wie bewerten sie im Rückblick ihre Teilnahme an „Jugend musiziert“? Torsten Möller hat mit einem der Herausgeber der Studie sowie einer ehemaligen Teilnehmerin gesprochen.

Nachwuchswettbewerb "Jugend musiziert" 2020 in Freiburg

Als ein erstklassiger Gastgeber für musikalische Großveranstaltungen sieht sich die Stadt Freiburg. Daher findet nach dem Deutschen Chorwettbewerb 2018 auch 2020 wieder ein Musikgroßereignis im Breisgau statt.  mehr...

Musikalische Bildung Mehr musikalische Vielfalt an Musikschulen in Rheinland-Pfalz

Der bundesweite Musikwettbewerb "Jugend musiziert" hat seine Beschränkung auf klassische Musik längst aufgegeben. Auch an den Musikschulen in Rheinland-Pfalz ist die Zeit vorbei, in der nur klassische Musik unterrichtet wurde.  mehr...

STAND
AUTOR/IN