STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (11,1 MB | MP3)

Der „Mister Musicology“ ist am 30. Juni 2020 im Alter von 90 Jahren in Wolfenbüttel verstorben. Ludwig Finscher war Professor in Heidelberg und Herausgeber einer der umfangreichsten Musikanthologien der Welt - dem Standardwerk „Die Musik in Geschichte und Gegenwart“. Er hat sich über die akademischen Fachgrenzen hinaus bei einem breiten musikinteressierten Publikum einen Namen gemacht.

Finscher wurde 1930 in Kassel geboren und studierte Musikwissenschaft in Göttingen. Später habilitierte er mit einer Arbeit zum Streichquartett und Joseph Haydn.

Neben seiner vielbändigen „MGG“, wie die Anthologie „Musik in Geschichte und Gegenwart" abgekürzt wird, war Ludwig Finscher auch Mitherausgeber der historisch-kritischen Gesamtausgaben der Werke von Gluck, Hindemith und Mozart sowie Präsident der Internationalen Gesellschaft für Musikforschung.

STAND
AUTOR/IN