STAND
MODERATOR/IN
INTERVIEW

Audio herunterladen (22,4 MB | MP3)

Die Kulturwellen von WDR und rbb haben Reformen eingeleitet: Das Programm soll massenkompatibler werden, weniger komplex und mehr Quote bringen – aber die Maßnahmen stoßen auf Kritik.

Das Gute daran: Es wird diskutiert, was Kulturradio heute sein soll, sein darf und sein kann. Holger Noltze, Journalist und Professor für Medien und Musikjournalismus an der TU Dortmund, befasst sich schon länger mit diesem Thema und ist zu Gast im SWR2 Musikgespräch mit Katharina Eickhoff.

Immer wenn ich diese Metapher höre, dass man die Menschen abholen sollte, dann reagiere ich reflexhaft mit: Ja, man muss sie aber auch irgendwohin bringen wollen. [...] Für mich ist gutes Kulturradio eins, das mich zu Neuem inspiriert.

Holger Noltze
Holger Noltze, Moderator, Journalist und Buchautor (Foto: Imago, Horst Galuschka)
Holger Noltze, Journalist und Professor für Medien und Musikjournalismus an der TU Dortmund Imago Horst Galuschka

Kolumne Axel Brüggemann: Die Klassikpolizei ist abgeschafft

Die Debatte, was gute Klassik sei, welche Künstlerin, welcher Künstler ernstzunehmende Kunst vollbringe und was hingegen nur Volksbespaßung sei, ist nicht neu. Doch sie ist, nicht nur in deutschen Kulturradios, immer aktuell. Vielleicht gibt es die großen Entscheider und bestimmenden Kritiker in der Klassik einfach nicht mehr? Axel Brüggemann sagt uns, was wir tun können.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Gespräch Holger Noltze - World Wide Wunderkammer - Ästhetische Erfahrung in der digitalen Revolution

Corona hat die Digitalisierung weiter vorangetrieben - auch die Digitalisierung der Kultur. Holger Noltze fragt in seinem klugen und weit ausblickenden Buch nach neuen Möglichkeiten ästhetischer Erfahrung im Netz: Vergesst Katzenbilder - auf gute Inhalte kommt es an! Und auf sachkundige Experten, die die Fülle kultureller Schätze kuratieren und zugänglich machen.

Edition Körber
ISBN 978-3-89684-280-0
256 Seiten
20 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Forum Theater online - Funktioniert Kultur im Internet?

Hans-Jürgen Mende diskutiert mit
Christine Lemke-Matwey, Kulturjournalistin, "Die Zeit"
Axel Brüggemann, Publizist
Prof. Holger Noltze, Medienwissenschaftler  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
MODERATOR/IN
INTERVIEW