STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (14,3 MB | MP3)

Bis heute hat Fritz Wunderlich eine eingeschworene Fangemeinde. Menschen, die über seine Stimme ins Schwärmen geraten. Der legendäre Tenor wäre am 26. September 90 Jahre alt geworden.

Der gebürtige Pfälzer war nicht nur ein begnadeter Liedsänger, sondern auch ein genialer Darsteller auf der Opernbühne. Eine Sache brachte er dorthin immer mit – einen kleinen Schminkkasten, in den er mit Kajalstift geschrieben haben soll: „Lernen und lernen lassen, das ist die Wahrheit“.

Ida Hermes hat sich im SWR-Archiv auf die Spur von noch weiteren Wunderlich-Schätzen gemacht.

Gespräch „Stimmenpapst“ Jürgen Kesting zum 90. Geburtstag von Fritz Wunderlich

„Wenn er den Mund aufgemacht hat, war ein Lächeln auf den Gesichtern der Hörer.“ Eine Qualität, die nur sehr wenige Sänger haben, wie Musikpublizist und Kritiker Jürgen Kesting im Gespräch betont. In diesem Jahr hätte Fritz Wunderlich seinen 90. Geburtstag gefeiert – ein lyrischer Tenor mit einer unglaublichen Strahlkraft, der sich auf der Bühne nie geschont hat. Für Kesting ist es die Intensität seines Gesangs in verschiedenen Ausdrucksweisen, die mit Wunderlich untrennbar verbunden ist.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Gespräch Die Fritz-Wunderlich-Gesellschaft in Kusel

Am 26. September 2020 wäre der Sänger Fritz Wunderlich 90 Jahre alt geworden. Ingrid Hirschberger, Vorsitzende der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft im pfälzischen Kusel erzählt in SWR2 von der ungebrochenen Popularität des Sängers und was die drei Buchstaben KUS auf dem Nummernschild so alles mit sich bringen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Museumsführer Fritz Wunderlich im „Stadt- und Heimatmuseum Kusel"

Er war ein Ausnahmetalent, der lyrische Tenor Fritz Wunderlich aus Kusel in der Pfalz. Manche behaupten sogar, er sei der beste Tenor des 20. Jahrhunderts gewesen. Von Stuttgart aus eroberte er alle großen Bühnen in den 1950er und 60er Jahren. Dem mit 36 Jahren viel zu früh aus dem Leben gerissenen Weltstar war es gelungen, Standards zu setzen, an denen sich noch heute Opernstars wie Jonas Kaufmann oder Rolando Villazon messen. In seiner Heimatstadt Kusel erinnert eine Ausstellung an das Wirken des großen Sängers, der am 26. September 90 Jahre alt geworden wäre.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

STAND
AUTOR/IN