STAND

Hirschberger Liedfest 2020

Manuel Walser (Bariton)
Alexander Fleischer (Klavier)
Lieder vonSergej Rachmaninow, Richard Strauss und Johannes Brahms
(Konzert vom 12. Juni in der Alten Synagoge)

Anno Schreier:
"On A Long Strand"
Julian Steckel (Violoncello)
Badische Staatskapelle Karlsruhe
Robert Trevino (Dirigent)
(Konzert vom 22.November 2015 im Badischen Staatstheater Karlsruhe)

#Zusammenspielen
Amira Elmadfa (Mezzosopran)
Florian Steininger (Klavier)
Anno Schreier:
5 Lieder nach Gedichten von Nora Bossong (2017)
"O notte" nach einem Gedicht von Michelangelo (2018)

Nach langem Hin und Her stand im Juni fest: Das 4. Hirschberger Liedfest kann stattfinden. In der Alten Synagoge Hirschberg-Leutershausen konzertieren drei Sänger vor einem kleinen Publikum von 50 Personen - nach strengen Hygieneregeln. Drei Tage voller Lyrik und Musik standen auf dem Programm, und der Schweizer Bariton Manuel Walser sang beim Eröffnungskonzert. Da schwangt schon ein bisschen Stolz mit als Alexander Fleischer, Pianist und Künstlerischer Leiter des "Hirschberger Liederfests", davon sprach, dass es seines Wissens nach das "erste Klassikfestival in Baden-Württemberg" sei, das nach Corona wieder startete.

STAND
AUTOR/IN