Musikgespräch

Geigerin Petra Müllejans über die Freiburger Ensemble-Akademie

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (12 MB | MP3)

Petra Müllejans ist Geigerin im Freiburger Barockorchester und wirkt in dieser Woche auch als Dozentin. Denn bei der Freiburger Ensemble-Akademie geben das Barockorchester und das ensemble recherche ihre Erfahrungen an andere Musiker*innen weiter.

In SWR2 berichtet Müllejans vom Reiz, Alte und Neue Musik gegenüberzustellen und erläutert, warum vor allem junge Akademieteilnehmer*innen in beide Klangwelten eintauchen wollen: Spezialistentum sei für Studierende heute wichtig geworden, um sich auf dem Markt zu behaupten.

Livemusik und -Talk Wege zu einem neuen Wir – mit Valer Sabadus, FBO und Gesprächsgästen

Wirtschaftliche Verwerfungen, soziale Ungerechtigkeiten und nicht zuletzt der erzwungene Kontaktverzicht machen auch dem überzeugten Einzelgänger klar: Der Preis des maßlosen Individualismus ist letztlich die Einsamkeit.
Wir können die Probleme des Planeten nur zusammen lösen. Auch emotional erleben wir Herdengeschöpfe eine neue Sehnsucht nach Gemeinschaft.
Darüber spricht Claus Heinrich mit der Journalistin Elisabeth von Thadden („Die Berührungslose Gesellschaft") und dem Philosophen Wolfram Eilenberger. Die Musik kommt vom Freiburger Barockorchester, einer Gemeinschaft gleichberechtigter Musiker, denen ihr Orchester gemeinsam gehört.  mehr...

SWR2 Abendkonzert - LIVE SWR2

Podcast mit freien Musiker*innen Bezuidenhout und das Freiburger Barockorchester: Mozart Klavierkonzert

Wenn Kristian Bezuidenhout vom Hammerklavier aus das Freiburger Barockorchester leitet, versteht er sich als Cheerleader für seine Orchersterkolleg*innen. Dazu übernimmt er auch den Solopart in Wolfgang Amadeus Mozarts Klavierkonzert B-Dur KV 456, einem „Erdbeben im Schaffen Mozarts” und unsere aktuelle Aufnahme in #zusammenspielen.  mehr...

Tickets | 100 Jahre Donaueschinger Musiktage Der Vorverkauf läuft: Veranstaltungen der Donaueschinger Musiktage

Programm und Tickets der Donaueschinger Musiktage verfügbar  mehr...

STAND
INTERVIEW