STAND

Irene Schwalb erkennt Talent: Als Projektleiterin beim Deutschen Musikrat ist sie verantwortlich für den Deutschen Musikwettbewerb und fördert junge Musiker*innen auf ihrem Weg. Ihr eigenes Berufsleben beginnt sie als Bratscherin und Gründungsmitglied des international renommierten Minguet Quartetts. Im Gespräch erzählt sie von prägenden Lehrjahren beim Alban Berg Quartett und dem LaSalle String Quartet sowie der intensiven Zusammenarbeit mit Komponisten wie Wolfgang Rihm und Jörg Widmann.



Diskussion Siegen um jeden Preis - Wie sinnvoll sind Musikwettbewerbe?

Es diskutieren:
Manuel Brug - Theater- und Musikwissenschaftler und Musikjournalist, Berlin,
Matthias Kirschnereit - Pianist, Festivalleiter und Professor für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock,
Irene Schwalb - Projektleitung des Deutschen Musikwettbewerbs beim Deutschen Musikrat in Bonn.  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN