SWR2 Musikstunde

Frau mit Eigenschaften – Das Leben der Ethel Smyth (1 - 5)

STAND
AUTOR/IN

Sie trug ausgebeulte Herrenjacketts und Jägerhut, machte Brahms nervös, wurde von Bruno Walter gefördert und verliebte sich in Elisabeth von Herzogenberg und Virginia Woolf. Sie warf Backsteine mit den Suffragetten, trank Whiskey, entzückte George Bernard Shaw und Queen Victoria, benahm sich unmöglich und schrieb mehrere Bestseller über ihr Leben. Vor allem aber war sie eine begnadete Komponistin und Musikerin: Ethel Smyth war ein epochales Phänomen.

In dieser Musikstunden-Reihe stürzen wir uns mit Lust in die Lebenserzählungen dieser leidenschaftlichen Person, die sagte: "Dinge nur halb zu tun, ist das Langweiligste von der Welt!" (SWR 2017)

SWR2 Musikstunde Geniale Freundinnen – Vertraut, verbündet, verbandelt (1 - 5)

Sie hütet unsere intimsten Geheimnisse, steht uns in Beziehungskrisen zur Seite und sagt uns auch mal ungeschminkt die Wahrheit: die beste Freundin. Wer eine hat, kann sich glücklich schätzen. Mit ihr an der Seite lässt sich das Leben doch so viel besser meistern. Diese SWR2 Musikstundenwoche widmen wir außergewöhnlichen Freundinnenpaaren in der Musik-, Literatur- und Kulturgeschichte.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

Gedenktag Clara Schumann: Zum 125. Todestag der großen Pianistin

Clara Schumanns Leben war erfüllt von Musik: Sie war Konzertpianistin, Komponistin und Klavierpädagogin. Gleichzeitig war sie Ehefrau und Mutter – eine Frau, zerrissen zwischen Künstlerinnendasein und Familie. Am 20. Mai jährt sich ihr Todesjahr zum 125. Mal.  mehr...

STAND
AUTOR/IN