Musikgespräch

Franz Lang, Pauker und Schlagzeuger

STAND
INTERVIEW
Lydia Jeschke

„Diese Arbeit ist ein Traum.“ Franz Lang ist Schlagzeuger im SWR Symphonieorchester, und dies schon seit 43 Jahren.

Als Schlagzeuglehrer, vor allem als Professor an der Trossinger Musikhochschule hat er mehrere Generationen von Musikern und Musikerinnen ausgebildet, die inzwischen selbst in den großen Orchestern spielen.

Ein Gespräch über melodiöse und rhythmische Musik und über die Weitergabe von musikalischem Wissen.

Musik Solopauker Roland Härdtner und sein Trommelfell

Früher waren Tierfelle erste Wahl, heute benutzen viele Pauker Nachbildungen aus Kunststoff. Das ist auch eine Kostenfrage. A propos Geld: wegen ihrer großen Verantwortung werden Pauker besser entlohnt als viele andere Orchestermusiker. Von Sven Scherz Schade.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Jazz Die beste Idee transformieren - Mark Giuliana und sein Album „The sound of listening“

Der amerikanische Schlagzeuger Mark Giuliana hat schon als Jugendlicher alle möglichen Musikstile ausprobiert: In der Marching Band, dem Sinfonieorchester oder in der Kirche. Als Profimusiker dann hat er mit berühmten Kollegen zusammengearbeitet: David Bowie, Avishai Cohen und Brad Mehldau. Doch auch mit seinen eigenen Alben ist er sehr erfolgreich. Auf dem neuesten, „The sound of listening“, erkundet er die Kraft der Stille in einer von Lärm dominierten Welt, und macht sich dafür wie immer Elemente aus dem Jazz und der elektronischen Musik zunutze  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
INTERVIEW
Lydia Jeschke