Abendkonzert - LIVE

Festkonzert zum 100. Geburtstag von Emmerich Smola

STAND
AUTOR/IN
Fallenstein, Sabine

Am 8. Juli 1922 wurde im böhmischen Bergreichenstein Emmerich Smola geboren. Ab 1948 als Chefdirigent des Rundfunkorchesters in Kaiserslautern und später auch als Abteilungs- und Studioleiter des Südwestfunks prägte er über Jahrzehnte hinweg das Musikleben weit über die Region hinaus. Ausgebildet wurde er am Prager Konservatorium, der Kontrabass war sein Instrument. Als Urmusikant fiel Smola der Wechsel zum Dirigentenstab nicht schwer: Rekordverdächtige 18.000 Titel unter seiner Leitung finden sich im Archiv des SWR. Zum runden Geburtstag gedenkt ihm "sein" Orchester mit einem bunten Programm.

STAND
AUTOR/IN
Fallenstein, Sabine