STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (9,4 MB | MP3)

Das Sterbeglöckchen für die Schallplatte läutete gegen Ende der 1980er Jahre besonders laut. Zu reizvoll war die neue Technik der damals boomenden CD, zu störungsanfällig galt das alte Medium Vinyl. Doch die anberaumte Beerdigungszeremonie hat nie stattgefunden, und inzwischen ist der Reiz der LP neu erwacht. Eine unverhoffte Renaissance, die auch vor dem Klassik-Markt nicht Halt macht.

SWR2 Feature am Sonntag Vinyl und Wert - Ökonomien der Schallplatte

Schallplatten galten als fast ausgestorben. Aber jetzt sind sie wieder da. Wer sind die Käufer? Nostalgiker? Sammler? Digitalverweigerer? Zwischen persönlicher Wertschätzung und objektivem Wert erweist sich Vinyl als schillernde Währung.  mehr...

SWR2 Feature am Sonntag SWR2

Musik Vom Vinyl zur Datei – Wie Streaming den Musik-Genuss verändert

Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als die Hälfte aller Musikeinnahmen über Streamingdienste wie Spotify und Co. generiert. Werden physische Tonträger auf lange Sicht ganz verschwinden? Lukas Kissel wagt einen Blick auf den aktuellen Musikmarkt zwischen analoger Nische und digitalem Mainstream.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

SWR2 JetztMusik Neue Tonträger

Aktuelle Tonträger-Veröffentlichungen Neuer Musik, darunter die Kassette "A Late Anthology of Early Music. Ancient to Renaissance" von Jennifer Walshe, die Portrait-CD "Lines and Spaces" von Naomi Pinnock, Konzerte für Klavier und Orchester mit Alexandre Tharaud, und Mark Lorenz Kyselas und Maximilian Marcolls Vinyl-Projekt "Goldrausch".  mehr...

SWR2 JetztMusik SWR2

Jazz Perfektes Corona-Album: „Suite: April 2020" mit Brad Mehldau

Der Jazz-Pianist Brad Mehldau zählt zu den Großen seines Fachs. Die Zeit der Corona-Pandemie verbrachte Mehldau wie viele in seinem Homeoffice in der Nähe von Amsterdam. Dort ist ein Zyklus von Klavierstücken entstanden, die der Pianist nun beim Label Nonesuch veröffentlicht hat. Eine bemerkenswerte und außergewöhnliche Produktion.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN