Serie

Greatest Hits der Donaueschinger Musiktage: Luigi Nonos „Post-Prae-Ludium per Donau“

STAND
AUTOR/IN

In der Reihe Donaueschingen Greatest Hits #5 blicken wir auf besondere Uraufführungen aus der 99-jährigen Geschichte der Donaueschinger Musiktage zurück.

Audio herunterladen (8,9 MB | MP3)

1987 konzipierte Luigi Nono in Freiburg das „Post-Prae-Ludium per Donau“ für Tuba und Live-Elektronik. Der Titel deutet es an: Das Werk entstand für die Donaueschinger Musiktage, der Tubist Giancarlo Schiaffini hat es uraufgeführt.

Serie Greatest Hits der Donaueschinger Musiktage

Seit 1921 gibt es die Donaueschinger Musiktage, das weltweit wichtigste Festival für zeitgenössische Musik, veranstaltet vom SWR. Hier wurden Werke uraufgeführt, die bis heute zu den „Greatest Hits“ der Moderne gehören. SWR2 stellt Ihnen die wichtigsten vor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN