SWR2 JetztMusik

Donaueschingen Global – Neue Musik aus Tashkent

STAND

Von Philipp Quiring

Musik ist immer auch das klingende Abbild einer bestimmten Kultur. Es ist geprägt von Instrumenten, Tonskalen, Rhythmen und Formmodellen. Wie man solche kulturellen Gebilde durchbricht, zeigt das Omnibusensemble aus Tashkent. In ihrem Konzert für "Donaueschingen global" arbeiten sie mit Komponisten aus Bahrain, China, Thailand und der Türkei, also aus vier ganz verschiedenen asiatischen Kulturen. Dabei wurden zum Beispiel die Webmuster eines Teppichs oder die Kampfkunst Muay Thai auf Musik übertragen. Philipp Quiring stellt das ambitionierte Konzertprojekt vor.

STAND
AUTOR/IN