STAND

Oper in 2 Akten

Kampagne von britischen EU-Anhängern gegen den Austritt Großbritanniens im September 2017. Im Tudor-Kostüm trat dabei symbolisch auch Heinrich VIII. auf. (Foto: Imago, Imago - Foto: i-Images)
Kampagne von britischen EU-Anhängern gegen den Austritt Großbritanniens im September 2017. Im Tudor-Kostüm trat dabei symbolisch auch Heinrich VIII. auf. Imago Imago - Foto: i-Images

Anna Bolena: Edita Gruberova
Giovanna Seymour: Delores Ziegler
Enrico VIII: Stefano Palatchi
Lord Riccardo Percy: José Bros
Lord Rochefort: Igor Morosow
Smeton: Helene Schneiderman
Sir Hervey: José Guadalupe Reyes
Chor und Orchester des Ungarischen Rundfunks und Fernsehens
Leitung: Elio Boncompagnoni

"Die Tudors" waren nicht nur eine erfolgreiche Fernsehserie zum Thema Sex und Politik am Hof Heinrich VIII., sondern auch ein beliebter Steinbruch emotionaler Stoffe für die Oper im Belcanto-Zeitalter. Gleich dreimal befasste sich der Italiener Gaetano Donizetti mit diesen englischen Hofgeschichten. Historisch begann alles mit den Scheidungsdramen des englischen Königs.


(Teil 2: Gaetano Donizettis "Maria Stuarda", Sonntag, 6. Dezember, 20.03 Uhr)

STAND
AUTOR/IN